Sonntag, 18. Februar 2018

Webinar: Sketchnotes im Unterricht


Sketchnotes im Unterricht



- „Was sind überhaupt Sketchnotes*?“
- Wie und womit erstellen wir Sketchnotes?
- In welchen Unterrichtssituationen bieten diese sich an ?
- Warum sollten Lehrende und Lernende diese eigentlich anfertigen?

*Sketchnotes :visuelle Notizen, bestehend aus Texten, Bildern und strukturierten Gebilden, die Sachverhalte ansehnlich und effektiv verbildlichen.

DieTeilnahme setzt weder Vorkenntnisse noch ein Zeichentalent voraus. Jede Kollegin, jeder Kollege, der nach Mike Rohde „einen Strich aufs Papier setzen kann“, ist in der Lage, Sketchnotes zu erzeugen und seine Fähigkeit , in Bildern zu denken, zu entwickeln. Gezeichnet wird mit Pencil und Paper bzw. mit der iOS - App Papier von Fifty Three.

Referent: Markus NEUBAUER
Moderatorin: Heike BRÜCKER

18. 06. 2018 | 19.00h – 20.30h CEST

Zugangslink: https://webconf.vc.dfn.de/sketchnotes/

Option „Als Gast eintreten“ wählen und UNBEDINGT !!! vollständigen !!! Namen eingeben. (Kein Kennwort erforderlich!)

Weitere LPM-Webinare:

http://www.lpm.uni-sb.de/typo3/index.php?id=1258

Anmeldung:
http://lpm.lpm.uni-sb.de/Webinar/index.php

Bei gedrückter Steuerungstaste (Strg. / Ctrl.) können Sie auch mehrere Webinare auswählen und sich für diese in einem Arbeitsgang anmelden.


World Clock Meeting Planner
http://www.timeanddate.com/worldclock/meeting.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten